Informieren

Wir sind die ver.di Jugend for Future!

Thema Gewerkschaftspolitik

Wir sind die ver.di Jugend for Future!

Ver.di Jugend bei Fridays for Future ver.di Jugend ver.di Jugend protestiert

Seit über einem Jahr demonstrieren viele von uns für die Einhaltung der Klimaschutzziele. Bis jetzt ist wenig passiert. Die Politik schaut über uns hinweg und ignoriert das Recht einer kommenden Generation auf eine lebenswerte Zukunft durch die Einhaltung internationaler Klimaabkommen. Was wir fordern, ist nicht mehr als das Recht darauf in einer Welt zu leben, in der die Pole noch nicht geschmolzen sind und die Luft sauber genug zum Atmen ist. Wir fordern Generationengerechtigkeit – jetzt. Denn wir können nicht mehr warten.

Als ver.di Jugend solidarisieren wir uns mit Fridays for Future und fordern von der Bundesregierung endlich einen effektiven Klimaschutz. Statt vager Zusagen zu CO2-Reduktionen und Umweltschutz braucht es einen echten Maßnahmenkatalog, mit dem sich das 1,5°-Grad-Ziel erreichen lässt. Wir fordern eine Verkehrswende, einen sozialverträglichen Kohleausstieg und mehr Investitionen in die Energiewende.

Wir, das sind Auszubildende, Studierende und junge Beschäftigte – wir sind die Fachkräfte von morgen. Aber nur, wenn es ein Morgen gibt.

Lokal vs. global

Natürlich wissen wir, dass die Bundesrepublik heute nur einen geringen Teil der weltweiten Treibhausgase verursacht, aber wir wissen auch, dass wir jetzt handeln müssen. Heute in Sachen Klimaschutz vorangehen heißt, die Zügel in die Hand zu nehmen und die Verantwortung aus den Jahrzehnten der fossilen Verschmutzung zu tragen. Der menschengemachte Klimawandel hat seinen Ursprung in den heutigen Industrienationen, statt zu warten, fordern wir die Bundesregierung auf, voranzugehen.

Arbeitsplätze sind kein Argument gegen Klimaschutz

Im Gegenteil, wer sich gerechte Arbeit für die Zukunft wünscht, muss sich den Forderungen der Fridays for Future-Bewegung anschließen. There are no jobs on a dead planet! Natürlich darf die soziale Sicherheit bei den massiven Strukturveränderungen nicht aus dem Blick geraten. Klimaschutz geht nur mit den Menschen und dafür werden wir als ver.di Jugend kämpfen. Aber wer Arbeitsplätze gegen den Klimaschutz ausspielt, anstatt sich für einen gemeinsamen Weg stark zu machen, setzt unsere Zukunft aufs Spiel!  


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam für gute Ausbildung und Arbeit!


Ich will mehr Infos zu ver.di!